Wenn diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, nutzen Sie bitte diese Onlineversion.

Newsletter

vom 13. Okt, 2016
123recht.net


123recht.net präsentiert Ihnen die rechtlichen Höhepunkte der Woche. Die 123recht.net Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Top Thema

Entschädigung für TUI-Geschädigte?

Von Rechtsanwalt Johannes Kromer

Flugausfälle wegen vieler Krankmeldungen bei TUIfly - das sind Ihre Rechte als Reisende / Seit den Gerüchten um die Neuordnung der Airline Tuifly gibt es nicht nur bei Mitarbeitern erhebliche Unruhen, sondern auch unzählige geschädigte Reisende, deren Flüge oder sogar ganze Urlaube ausfallen. Nach ersten Aussagen von TUI denkt man nicht an eine Entschädigung der Reisenden. 123recht.net hat mit Rechtsanwalt Johannes Kromer gesprochen, der Geschädigten durchaus Mut macht, für ihre Ansprüche zu kämpfen. [mehr]

Ratgeber der Woche

Beweislast im Schadensrecht

Von Rechtsanwalt Felix Westpfahl

Beweislast liegt i.d.R. beim Anspruchsteller des Schadensersatzes / Die Beweislast für eine behauptete Tatsache liegt grundsätzlich bei demjenigen, der für sich Schadensersatzansprüche gelten machen will. [mehr]

- Anzeige -

Diktieren Sie zu Recht.

DictaPlus 8 fügt sich ganz ohne Schnittstellen in jede Arbeitsumgebung ein. Vom digitalen Diktat, über die Spracherkennung bis hin zur mobilen App deckt DictaPlus, als einzige Diktiersoftware, alle Anforderungen einer modernen Organisation in einer Anwendung ab.

Überzeugen Sie sich selbst von einem Diktiersystem ohne Limitierung, einem klaren Design und einer stabilen Technologie. Mit einer einzigartigen Sprachvielfalt und höchster Erkennungsgenauigkeit werden Sie nicht mehr auf DictaPlus verzichten wollen. 

Informieren Sie sich jetzt unter dictaplus.de.

Mehr Infos

Neues im Ratgeber

Mehr Ratgeber

- Anzeige -

Frag-einen-Anwalt.de kann jetzt auch vertraulich!

Wenn es ganz diskret sein soll: Neben der transparenten und öffentlichen Rechtsberatung innerhalb von 2 Stunden kann jetzt auch genauso schnell eine vertrauliche Rechtsberatung auf Frag-einen-Anwalt.de in Anspruch genommen werden.

Mit Dokumentenupload, ab 60 Euro. Einfacher geht es wirklich nicht!

Vertrauliche Rechtsberatung innerhalb von 2 Stunden vom Rechtsanwalt. Jetzt Anwalt fragen.

Mehr Infos

Witz der Woche

Prüfend schaut der Bankdirektor den Bewerber an: "Für diesen Job brauche ich einen redegewandten Menschen."

"Dann bin ich genau der Richtige für Sie", meint der Kandidat, "denn erst gestern habe ich mir bei meinem Gerichtsvollzieher Geld geliehen!"

Kennen Sie auch einen? Witze bitte an info@123recht.net 

Webfund der Woche

Von Franz Grillparzer

Am Ende zwingt die Wahrheit jeden doch, sie braucht nicht äußre Helfer und Beschützer. Wär' sie auch Wahrheit sonst?

Zitate und Aphorismen - www.gutzitiert.de

- Anzeige -

Jetzt Berliner Testament machen

Ist der Ehepartner finanziell abgesichert, wenn einer stirbt?

Mit unserem Generator für ein gemeinschaftliches Berliner Testament können Sie den Ehepartner als Alleinerben einsetzen und Kinder als Schlusserben. Was das heißt? Unsere intelligente Vorlage erklärt es Ihnen!

Die individuelle Vorlage kann auch für eingetragene Lebenspartnerschaften genutzt werden.

Jetzt gemeinsames Ehegattentestament zum Einführungspreis von 9,95 Euro selbst erstellen!

Mehr Infos

Voll im Bilde

Heinischs grafischer Kommentar

Von Philipp Heinisch

Die Nazis im Justizministerium