Wenn diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, nutzen Sie bitte diese Onlineversion.

Newsletter

vom 15. Dez, 2016
123recht.net


123recht.net präsentiert Ihnen die rechtlichen Höhepunkte der Woche. Die 123recht.net Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Top Thema

Bundesgerichtshof stärkt Verbraucher beim Gebrauchtwagenkauf

Von Rechtsanwalt Maurice Moranc

Beweislast beim Verbrauchsgüterkauf liegt nun beim Händler / Der Bundesgerichtshof hat in einer aktuellen Entscheidung die Beweislast beim Gebrauchtwagenkauf umgekehrt. Was ändert sich nun alles? 123recht.net im Interview mit Rechtsanwalt Maurice Moranc zu den wichtigsten Neuerungen der Entscheidung. [mehr]

Ratgeber der Woche

Die Betriebsprüfung steht an, worauf sollte man achten?

Von Dipl. Jur. Denise Gutzeit

Hintergrund einer Betriebsprüfung ist die Ermittlung und Beurteilung der steuerlichen Angaben, um die Richtigkeit der Besteuerung sicherzustellen. / Bei einer Prüfung sind für den Betriebsprüfer insbesondere die Informationen ... [mehr]

- Anzeige -

Diktieren Sie zu Recht.

DictaPlus 8 fügt sich ganz ohne Schnittstellen in jede Arbeitsumgebung ein. Vom digitalen Diktat, über die Spracherkennung bis hin zur mobilen App deckt DictaPlus, als einzige Diktiersoftware, alle Anforderungen einer modernen Organisation in einer Anwendung ab.

Überzeugen Sie sich selbst von einem Diktiersystem ohne Limitierung, einem klaren Design und einer stabilen Technologie. Mit einer einzigartigen Sprachvielfalt und höchster Erkennungsgenauigkeit werden Sie nicht mehr auf DictaPlus verzichten wollen. 

Informieren Sie sich jetzt unter dictaplus.de.

Mehr Infos

Neues im Ratgeber

Mehr Ratgeber

- Anzeige -

Heinischs Juristenkalender 2017: "DIE JURISTISCHE WETTERLAGE"

Philipp Heinisch  

Juristenkalender 2017 "DIE JURISTISCHE WETTERLAGE

Wie wird das "juristische Wetter"? aus welcher Richtung weht der Wind wohin? Das wüsste man doch gerne mal VORHER! Und – es ist möglich: Kaum ein juristisches Kompendium gibt derart präzise Einschätzungen, die für die richtige Vorhersage notwendig sind, und diese im Bilde - und das auch noch ein ganzes Jahr lang. 

www.kunstundjustiz.de

Mehr Infos

Witz der Woche

Fragt der Anwalt seinen Mandanten: "Jetzt mal ehrlich: Haben Sie den Einbruch verübt?"

"Nein!"

"Und wie wollen Sie mich dann bezahlen?"

Kennen Sie auch einen? Witze bitte an info@123recht.net 

Webfund der Woche

Von Fernandel, eigtl. Joseph Désiré Contandin, frz. Filmkomiker

Erst beim Abfassen der Steuererklärung kommt man dahinter, wie viel Geld man sparen würde, wenn man gar keines hätte.

http://www.ramona-walter.de/zitate/steuer-weisheiten

- Anzeige -

Jetzt Vorsorgevollmacht erstellen

Ob Alter, Krankheit oder Unfall: Mit der Vorsorgevollmacht bestimmen Sie einen Bevollmächtigten, der Sie vertritt und für Sie handeln soll, wenn Sie selbst einmal dazu nicht mehr in der Lage sind. Auch Ehepartner benötigen eine ausdrückliche Bevollmächtigung! 

Mit unserem Generator für Ihre individuelle Vorsorgevollmacht können Sie zusätzlich noch eine Betreuungsverfügung ergänzen, um einen gesetzlichen Betreuer ganz sicher auszuschließen.

Jetzt Vorsorgevollmacht zum Einführungspreis von 29 Euro selbst erstellen!

Mehr Infos

Voll im Bilde

Heinischs grafischer Kommentar

Von Philipp Heinisch

BVerfG zum Ausstieg aus der Atomenergie