Wenn diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, nutzen Sie bitte diese Onlineversion.

Newsletter

vom 11. Mai, 2017
123recht.net


123recht.net präsentiert Ihnen die rechtlichen Höhepunkte der Woche. Die 123recht.net Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Top Thema

Rückforderung von Beitragserhöhung bei privater Krankenversicherung (PKV)

Von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer

Unwirksame Beitragserhöhung der AXA / Das Amtsgericht Potsdam hat im Oktober 2016 die Beitragserhöhung der Axa für unwirksam erklärt. In dem Verfahren ging es um die Frage der Rechtmäßigkeit von Prämienerhöhungen, hier speziell der AXA-Versicherung. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) muss jede Erhöhung genehmigen, wobei bestimmte gesetzliche Regelungen einzuhalten sind...[mehr]

Ratgeber der Woche

Baugefährdung

Von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann

Straftat Baugefährdung: Konkrete Gefahr für Leib oder Leben reicht aus / Die Baugefährdung gemäß § 319 StGB ist echtes Sonderdelikt und konkretes Gefährdungsdelikt. Rechtsgut der Baugefährdung sind Leib und Leben anderer Menschen. Der Tatbestand kann verwirklicht werden, ohne dass es tatsächlich zu einem Baustellenunfall gekommen sein muss... [mehr]

- Anzeige -

effacts - Verträge einfach managen

Speichern Sie ganz einfach alle Verträge Ihres Unternehmens inklusive Klauseln, Anlagen und E-Mails an einem zentralen, sicheren Ort. Neue Verträge können vollelektronisch aufgesetzt, freigegeben und sogar digital signiert werden. Über die intelligente Volltextsuche finden Sie bestehende Verträge in Sekunden.

effacts ist ein smartes Vertrags- und Informationsmanagement für alle Ihre Rechtsangelegenheiten mit Datenspeicherung an zentraler Stelle zur standort- und abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit.

Erfahren Sie mehr auf effacts.de

Mehr Infos

Neues im Ratgeber

Mehr Ratgeber

- Anzeige -

Jetzt Patientenverfügung machen!

Wie wollen Sie medizinisch behandelt werden, wenn Sie selbst nicht mehr frei entscheiden können?

Künstliche Beatmung oder Ernährung, Blutwäsche, Schmerzmittel, Annahme von Organspenden, Wiederbelebung - solche und andere Themen sind Inhalt der Patientenverfügung, genauso wie Wünsche zum Sterbeort oder Beistand. Überlassen Sie nicht anderen die Entscheidung über Sie!

Wir leiten Sie Schritt für Schritt durch die Themenbereiche und erläutern die Tragweite Ihrer Entscheidungen. Mit unseren neuen Generatoren für die Patientenverfügung können Sie ganz einfach Verantwortung übernehmen.

Jetzt Patientenverfügung zum Einführungspreis von 29 Euro erstellen!

Mehr Infos

Witz der Woche

Frau Meier klagt ihrem Mann ihr Leid: "Stell dir vor, heute musste ich unsere Waschfrau entlassen. Sie hat gestohlen!"

"Was fehlte denn?", fragt Herr Meier besorgt.

"Die vier Bettlaken aus dem Grand Hotel und die Tischdecken aus dem Hilton!"

Kennen Sie auch einen? Witze bitte an info@123recht.net 

Webfund der Woche

Von Peter Ustinov

Schon oft habe ich gedacht, dass Menschen die Spitze der Karriereleiter erklimmen, weil sie nicht die Qualifikationen haben, die sie am Boden halten würden. In der Regel bleibt ein sehr guter Anwalt seinem Beruf treu. Wer nicht ganz so begabt ist, wird Richard Nixon.

Quelle: gutezitate.com

- Anzeige -

Jetzt Vorsorgevollmacht erstellen

Wer handelt für Sie, wenn Sie nicht mehr können?

Ob Alter, Krankheit oder Unfall: Mit der Vorsorgevollmacht bestimmen Sie einen Bevollmächtigten, der Sie vertritt und für Sie handeln soll, wenn Sie selbst einmal dazu nicht mehr in der Lage sind.

Auch Ehepartner benötigen eine ausdrückliche Bevollmächtigung! 

Mit unserem Generator für Ihre individuelle Vorsorgevollmacht können Sie zusätzlich noch eine Betreuungsverfügung ergänzen, um einen gesetzlichen Betreuer ganz sicher auszuschließen.

Jetzt auch mit digitaler Vollmacht und Totenfürsorge.

Vorsorgevollmacht zum Einführungspreis von 29 Euro selbst erstellen!

Mehr Infos