Wenn diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, nutzen Sie bitte diese Onlineversion.

Newsletter

vom 05. Okt, 2017
123recht.net


123recht.net präsentiert Ihnen die rechtlichen Höhepunkte der Woche. Die 123recht.net Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Top Thema

Wie trenne ich mich von meinem Ehepartner?

Von Rechtsanwältin Helicia H. Herman

Was müssen Ehepartner bei einer Trennung beachten? / Das ist eine Frage, die mir in meiner alltäglichen Rechtsberatungspraxis oft gestellt wird. Es geht hierbei vor allem um die Frage, auf welchem Wege eine Trennung tatsächlich herbeigeführt werden kann. Muss einer der Ehepartner aus der ehelichen Wohnung ausziehen? Oder können beide getrennt voneinander innerhalb der ehelichen Wohnung weiterleben? Was ist, wenn ich es mir gar nicht leisten kann auszuziehen? Kann ich dann von meinem Ehepartner den Auszug verlangen? Und wie geht es weiter? Wie regelt sich das finanzielle Auseinanderkommen? [mehr]

Ratgeber der Woche

Bahnlärm erfolgreich abwehren - Ihr Anspruch auf Schutz gegen ein Aufwachen durch Güterzuglärm

Von Rechtsanwalt Matthias M. Möller-Meinecke

Wann übernimmt eine Rechtsschutzversicherung die Risiken einer Klage gegen den Lärm einer Bahn? / Wohnanlieger einer Bahnstrecke mit Güterzugverkehr haben Ansprüche auf Schutz gegen Bahnlärm / An den Schlafraumfenstern vieler Wohnhäuser entlang von Güterzugstrecken überschreitet der Lärm den Grenzwert eines Mischgebietes von gemittelt 54 dB(A). Ihnen steht ein gesetzlicher Anspruch auf Schutz gegen den Lärm zu. [mehr]

- Anzeige -

Kostenloser Leitfaden zur EU-DSGVO

Mit Wirkung zum 25. Mai 2018 ist die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft getreten und ersetzt ganz nebenbei das bisherige deutsche Datenschutzrecht. Unternehmen werden zukünftig weitaus mehr Aufwand betreiben müssen, um den geänderten Datenschutz-Anforderungen gerecht zu werden und dabei das Thema Haftung zu berücksichtigen. Der Leitfaden erklärt, worauf Sie besonders achten müssen und welche Tools Ihnen dabei helfen können.

Jetzt herunterladen unter www.effacts.com/EU-DSGVO

Neues im Ratgeber

Mehr Ratgeber

Meinung

Opalenburg SafeInvest Fonds – Möglichkeiten besorgter Anleger

Von Rechtsanwalt Arthur R. Kreutzer

Nicht zuletzt durch die kritische Berichterstattung verschiedener Medien dürften die Anleger der Opalenburg SafeInvest Fonds verunsichert sein. Sie dürften sich fragen, ob sie ihr Geld in den Fonds wirklich sicher angelegt haben oder ob sie finanzielle Verluste befürchten müssen.

Mehr Meinung

- Anzeige -

Rechtsberatung Flatrate

Auf Frag-einen-Anwalt.de können Ratsuchende jetzt auch eine Flatrate für unbegrenzte Rechtsfragen buchen.

Sind Sie z.B. Gewerbetreibender ohne eigene Rechtsabteilung, aber mit regelmäßigem Beratungsbedarf? 

Der Leistungsumfang der Flatrate umfasst neben der schriftlichen Beratung auf Frag-einen-Anwalt.de auch einen Zugriff auf die Smart Contracts von 123recht.net, einen Inkasso Service auf Erfolgsbasis und Rabatte für die weitere außergerichtliche Tätigkeit.

Weitere Infos zur Rechtsberatung Flatrate

Mehr Infos

Witz der Woche

Ein Reporter fragt einen Passanten: "Was ist das Problem der heutigen Gesellschaft - mangelndes Wissen oder mangelndes Interesse?"

Darauf hin der Passant: "Weiß ich nicht. Ist mir auch scheißegal!"

Kennen Sie auch einen? Witze bitte an info@123recht.net

Webfund der Woche

Von Buddha

In Zeiten, wo die Menschen schlechter werden und die wahre Lehre untergeht, steigt die Zahl der Gesetzesregeln.

Quelle: http://zitatezumnachdenken.com/buddha/1352

- Anzeige -

Verträge oder juristische Dokumente - auch ohne Anwalt!

Juristische Dokumente individuell, günstig und rechtssicher mit 123recht.net. Ob Testament, Mietvertrag, Abmahnung, Patientenverfügung oder ähnliches - Interaktive Muster führen Sie Schritt für Schritt mit leicht verständlichen Fragen. Das Dokument erhalten Sie direkt im Anschluss zum Download.

So funktioniert es - schauen Sie unser Erklärvideo:

Mehr Infos