Wenn diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, nutzen Sie bitte diese Onlineversion.

Newsletter

vom 30. Nov, 2017
123recht.net


123recht.net präsentiert Ihnen die rechtlichen Höhepunkte der Woche. Die 123recht.net Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Top Thema

Die Untervermietung von Wohnraum

Von Rechtsanwalt Jörg Braun

Wie kann ich meine Wohnung ohne Probleme mit dem Vermieter untervermieten? / Wohnraum ist knapp, was liegt daher näher als ein überflüssiges Zimmer unterzuvermieten. Sei es, weil man nicht allein sein will oder man sich etwas dazuverdienen möchte. Welche Voraussetzungen müssen nun aber für eine rechtlich einwandfreie Untervermietung vorliegen? 123recht.net im Interview mit Rechtsanwalt Jörg Braun, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. [mehr]

Ratgeber der Woche

Beiträge ohne Wechsel des Versicherers in der privaten Krankenversicherung (PKV) sparen

Von Rechtsanwältin Maren S. Pfeiffer

Tarifwechsel bei gleichen Leistungen und Erhalt aller Altersrückstellungen ohne Gesundheitsprüfung / Kaum ein privat Versicherter beklagt nicht im Alter die hohen bzw. steigenden Beiträge der privaten Krankenversicherung (PKV). Nach vielen Jahren der Vorzugsbehandlung in der PKV zu günstigen Beiträgen kommt im Alter oft das Erwachen. Nunmehr sind oft steigende Beiträge aus - gegenüber dem einstigen Einkommen - deutlich geringeren Rentenbezügen zu bestreiten. [mehr]

- Anzeige -

Kostenloser Leitfaden zur EU-DSGVO

Mit Wirkung zum 25. Mai 2018 ist die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft getreten und ersetzt ganz nebenbei das bisherige deutsche Datenschutzrecht. Unternehmen werden zukünftig weitaus mehr Aufwand betreiben müssen, um den geänderten Datenschutz-Anforderungen gerecht zu werden und dabei das Thema Haftung zu berücksichtigen. Der Leitfaden erklärt, worauf Sie besonders achten müssen und welche Tools Ihnen dabei helfen können.

Jetzt herunterladen unter: effacts.com/EU-DSGVO

Neues im Ratgeber

Mehr Ratgeber

- Anzeige -

Rechtsberatung Flatrate

Auf Frag-einen-Anwalt.de können Ratsuchende jetzt auch eine Flatrate für unbegrenzte Rechtsfragen buchen.

Sind Sie z.B. Gewerbetreibender ohne eigene Rechtsabteilung, aber mit regelmäßigem Beratungsbedarf? 

Der Leistungsumfang der Flatrate umfasst neben der schriftlichen Beratung auf Frag-einen-Anwalt.de auch einen Zugriff auf die Smart Contracts von 123recht.net, einen Inkasso Service auf Erfolgsbasis und Rabatte für die weitere außergerichtliche Tätigkeit.

Weitere Infos zur Rechtsberatung Flatrate

Mehr Infos

Witz der Woche

Ein Mann ruft bei der Polizei an: "Herr Wachtmeister, kommen Sie schnell, hier schlagen sich zwei Frauen um mich!"

"Wo ist das Problem?" 

"Ich glaube, die Dicke gewinnt!"

Kennen Sie auch einen? Witze bitte an info@123recht.net

Webfund der Woche

Von Bruno Ziegler

Die Polizei ist von Natur anständig, bloß sie verkehrt zu oft in schlechter Gesellschaft.

Quelle: gutezitate.com/zitate/polizei

- Anzeige -

Digitale Vorsorgevollmacht selbst erstellen!

Juristische Dokumente individuell, günstig und rechtssicher mit 123recht.net. Ob Testament, Mietvertrag, Abmahnung, Patientenverfügung oder ähnliches - Interaktive Muster führen Sie Schritt für Schritt mit leicht verständlichen Fragen. 

Jetzt neu: Digitale Vorsorgevollmacht

Sorgen Sie vor für den Fall, dass Ihnen etwas passiert. Wer soll wie Ihren digitalen Nachlass regeln?

Facebook, Google, Mails, Twitter, Snapchat und vieles mehr: Unser digitales Leben nimmt immer mehr Raum ein.

Was aber, wenn Inhaber z.B. wegen Krankheit oder Alter nicht mehr in der Lage sind, sich um ihre Accounts zu kümmern? Wenn nach dem Tod des Inhabers die Erben diese abmelden, ändern oder löschen müssen? Oft gibt es dabei Probleme.

Sorgen Sie vor. Bestimmen Sie einen Bevollmächtigten, der Sie gegenüber Ihren Webanbietern vertritt und für Sie handelt, wenn Sie selbst einmal dazu nicht mehr in der Lage sind. 

Jetzt Digitale Vorsorgevollmacht zum Einführungspreis von 9,95 Euro selbst erstellen!

Mehr Infos