Wenn diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, nutzen Sie bitte diese Onlineversion.

Newsletter

vom 01. Mär, 2018
123recht.net


123recht.net präsentiert Ihnen die rechtlichen Höhepunkte der Woche. Die 123recht.net Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Top Thema

Welche Rechte haben Kassenpatienten?

Von Rechtsanwältin Almuth Arendt-Boellert

Lange Wartezeiten auf Facharzttermine, wohin im Notfall, kann der Arzt die Behandlung verweigern? Wer schon mal einen Termin beim Facharzt brauchte, hat vielleicht schon Erfahrungen mit den Schwierigkeiten der Terminvergabe gemacht. Oft sind nur Monate im Voraus Termine zu buchen. Erst Recht als Kassenpatient. Hat das alles so seine Richtigkeit? Wir fragten bei Rechtsanwältin Almuth Arendt-Boellert nach. [mehr]

Ratgeber der Woche

Sich als geblitzter Temposünder "freikaufen"?

Von Rechtsanwalt Oliver Munz

Einem Mann ist es mit einem (noch) legalen Trick gelungen, einem gegen ihn ergangenen Bußgeldbescheid zu entgehen. / Nach dem Urteil des OLG Stuttgarts (AZ: 4 Rv 25 Ss 982/17) mag es einem so vorkommen, man könne sich durch einen Dienstleister von der Strafe "freikaufen", wenn man aufgrund von Fahren von zu hoher Geschwindigkeit geblitzt wurde.  [mehr]

- Anzeige -

Kostenfreies Webinar zur neuen Marktstudie für Rechtsabteilungen

Die meisten Rechtsabteilungen halten Legal Technology für unverzichtbar! Gewinnen Sie exklusive Einblicke in die aktuellen Studienergebnisse zum Thema „Auf dem Weg zur Legal Technology 3.0“. Erhalten Sie in unseren kostenfreien Webinaren am 08.03./16.03.2018 um 09:30 Uhr konkrete Handlungsempfehlungen zum Einsatz von Legal Technology in Ihrer Rechtsabteilung.

Jetzt anmelden!

Neues im Ratgeber

Mehr Ratgeber

Meinung

Ausschluss der „Ultras“ aus dem Fußballstadion

Von Rechtsanwalt Nicolas Reiser, LL.M., MLE

Ist der Ausschluss von unerwünschten Fangruppen aus einem Stadion rechtlich möglich? / Als in Hannover ansässiger Anwalt und Fußballfan bieten sich derzeit ungewohnte rechtliche Schauspiele. 

Mehr Meinung

- Anzeige -

Rechtsberatung Flatrate

Auf Frag-einen-Anwalt.de können Ratsuchende jetzt auch eine Flatrate für unbegrenzte Rechtsfragen buchen.

Sind Sie z.B. Gewerbetreibender ohne eigene Rechtsabteilung, aber mit regelmäßigem Beratungsbedarf? 

Der Leistungsumfang der Flatrate umfasst neben der schriftlichen Beratung auf Frag-einen-Anwalt.de auch einen Zugriff auf die Smart Contracts von 123recht.net, einen Inkasso Service auf Erfolgsbasis und Rabatte für die weitere außergerichtliche Tätigkeit.

Weitere Infos zur Rechtsberatung Flatrate

Mehr Infos

Witz der Woche

Eine Blondine wird von einem Verkehrspolizisten angehalten.

"Wachtmeister Einstein, den Führerschein bitte!"

"Hab ich nich, was is'n das?"

"Das ist so ein kleines Teil zum Aufklappen mit einem Bild von Ihnen."

"Ach das Ding meinse!"

Die Blondine durchwühlt ihre Handtasche und gibt dem Polizisten den aufgeklappten Schminkspiegel.

Polizist schaut hinein: "Entschuldigung, wenn ich gewusst hätte, dass wir Kollegen sind, hätte ich Sie nicht angehalten!"

Kennen Sie auch einen? Witze bitte an info@123recht.net

Webfund der Woche

Von Hl. Aurelius Augustinus

Das Wunder ist nicht ein Widerspruch zu den Naturgesetzen, sondern ein Widerspruch zu dem, was wir von diesen Gesetzen wissen.

Quelle: zitate.eu/author/augustinus-aurelius-hl/zitate/34488

- Anzeige -

Maximale Vorsorge für Alter, Krankheit und Tod

Optimal vorsorgen:

Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht, Digitale Vorsorgevollmacht und Testament jetzt zum Festpreis anfordern.

Unsere Leistung:

Ein Anwalt meldet sich telefonisch bei Ihnen und erstellt anhand Ihrer Wünsche und Anforderungen folgende Dokumente für Sie:

1 Patientenverfügung

1 Vorsorgevollmacht

1 Betreuungsverfügung

1 Digitale Vorsorgevollmacht

1 Testament

Zum Festpreis: 199 Euro

Mehr Infos