Wenn diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, nutzen Sie bitte diese Onlineversion.

Newsletter

vom 05. Nov, 2015
123recht.net


123recht.net präsentiert Ihnen die rechtlichen Höhepunkte der Woche. Die 123recht.net Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Top Thema

Feier abgesagt - was muss man zahlen?

Von Rechtsanwältin Sandra Sutmar

Wer eine Fest gebucht hat und dieses absagen muss, zahlt im schlimmsten Fall den vollen Preis / Kann eine geplante Feier nicht stattfinden, ist das schon ärgerlich genug. Noch ärgerlicher ist es, wenn man Räume und Dienstleitungen gebucht hat und diese trotz Absage in Rechnung gestellt werden... [mehr]

Ratgeber der Woche

Wie Phishing funktioniert und sich die Rechtslage gestaltet

Von Rechtsanwalt Ulrich Schulte am Hülse

Das Abgreifen von Bankzugangsdaten im Online-Banking / Rund 35 Mio. Konten werden in Deutschland online geführt. Das haben auch Kriminelle inzwischen... [mehr]

- Anzeige -

1. Digital Conference – Die Zukunft des digitalen Anwaltsgeschäfts

Erhalten Sie als Anwalt einen tiefen Einblick in die Kanzlei der Zukunft und in die Herausforderungen der effizienten digitalen Arbeitsweise von morgen. Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA), der elektronische Rechtsverkehr oder die zunehmende Liberalisierung des Rechtsberatungsmarktes sind Themen, die die klassische Kanzleiarbeit verändern werden.

Freuen Sie sich auf spannende Vorträge hochkarätiger Referenten, u.a. von Bucerius Law School; Ausschuss Elektronischer Rechtsverkehr beim DAV; Deutscher EDV-Gerichtstag; BRAK-Ausschuss Elektronischer Rechtsverkehr; Rechtsanwaltskammer München, Software-Industrieverband Elektronischer Rechtsverkehr.

25.11.2015 in Poing (b. München)

02.12.2015 in Berlin

Melden Sie sich jetzt für Ihre kostenfreie Teilnahme an: wolterskluwer.de/digitalconference

Mehr Infos

Neues im Ratgeber

Mehr Ratgeber

- Anzeige -

Frag-einen-Anwalt.de kann jetzt auch vertraulich!

Wenn es ganz diskret sein soll: Neben der transparenten und öffentlichen Rechtsberatung innerhalb von 2 Stunden kann jetzt auch genauso schnell eine vertrauliche Rechtsberatung auf Frag-einen-Anwalt.de in Anspruch genommen werden.

Mit Dokumentenupload, ab 50 Euro. Einfacher geht es wirklich nicht!

Vertrauliche Rechtsberatung innerhalb von 2 Stunden vom Rechtsanwalt. Jetzt Anwalt fragen.

Mehr Infos

Witz der Woche

In einem Londoner Klub saßen einige ältere Herren schweigend um einen Tisch. Der erste seufzte. Der zweite tat einen noch tieferen Seufzer. Der dritte stöhnte laut auf. Da sagte der vierte: "Könntet ihr mal aufhören zu politisieren?!"

Kennen Sie auch einen? Witze bitte an info@123recht.net 

Webfund der Woche

Geld vor, Recht nach.

Von: Deutsches Sprichwort, gefunden bei www.aphorismen.de

- Anzeige -

Jetzt Berliner Testament machen

Ist der Ehepartner finanziell abgesichert, wenn einer stirbt?

Mit unserem Generator für ein gemeinschaftliches Berliner Testament können Sie den Ehepartner als Alleinerben einsetzen und Kinder als Schlusserben. Was das heißt? Unsere intelligente Vorlage erklärt es Ihnen!

Die individuelle Vorlage kann auch für eingetragene Lebenspartnerschaften genutzt werden.

Jetzt gemeinsames Ehegattentestament zum Einführungspreis von 9,95 Euro selbst erstellen!

Mehr Infos

Voll im Bilde

Heinischs grafischer Kommentar

Korruption beim DFB - Das Tor des Jahres